TOP 3 der schneereichsten Orte Tirols

Druckversion

Leutasch gehört zu einem der Schneesichersten Gegenden Tirols

515 Zentimeter Neuschnee sind durchschnittlich jeden Winter zwischen 1983/1984 und 2012/2013 in Leutasch gefallen, die mittlere maximale Schneehöhe liegt bei 107 Zentimetern.

Bezüglich der Schneesicherheit hat Leutasch bzw. die Olympiaregion Seefeld die Nase sogar ganz vorn:

Pro Winter wurden durchschnittlich 151 Tage mit Schneebedeckung gemessen

Details finden Sie unter:
www.blogtirol.at/2015/09/weisse-weihnachten-10-orte-im-schnee
www.blogtirol.at/2015/02/wo-liegt-tirols-schneereichster-ort-der-vergangenen-30-jahre